die Kunst zu handeln

Sibylle Schlageter und Eberhard Eckerle

10. September - 08. Oktober 2016

 

Zur Presseinfo
Zur Einladung

 

Austellung 

 

Galerie Knecht und Burster

Schwerpunkt der Galerie sind Ausstellungen mit Künstlerinnen und Künstlern, die aus der Karlsruher Kunstakademie hervorgegangen sind oder Lehrer hatten, die hier studierten: die Klassen von Professor Hans Baschang - Kunstakademie München und Professor Dieter Krieg - Kunstakademie Düsseldorf.

Diese beiden Kunstakademieprofessoren studierten bei Herbert Kitzel und HAP Grieshaber. Mit der Karlsruher Figuration - seit den 60er Jahren in aller Munde - wurden sie bekannt.

Nicht vergessen darf man Franz Bernhard, ein Schüler Wilhelm Loths, der mit Holz und Eisen unverwechselbare Plastiken schuf.

 

 

Galerientag

10. September 15 - 20 Uhr

Rundgang an dem alle Galerien sowie ausgewählte Projekträume in Karlsruhe mit einer neuen Ausstellung eröffnen

 

 

Nächste Führung Kunstweg am Reichenbach

Sonntag, 4. September 2016

Treffpunkt um 10.15 Uhr

Info + Anfahrt

galerie alfred knecht