Rolf Zimmermann zum 70-sten

Wegbereiter und Wegbegleiter

Peter Dreher und Margit Abele | Hans Baschang | Jürgen Brodwolf | Martin Brodwolf | Wolfgang Henning | Dieter Krieg Guido Kucznierz | Heidi Nübling | Erich Reiling | Werner Schmidt | Gabi Streile | Raimund Vögtle | Voré | Manfred Wild

 

Eröffnung Freitag 15. Juni 2018 von 19-21 Uhr

15.6. - 28.7.2018 

zur Einladung

 

 

Rolf Zimmermann

Rolf Zimmermann beschäftigt sich in seinen Zeichnungen und Bildern wiederholt und intensiv mit den kleinsten Details und mit Gegenständen des Alltags. In emotionalen, kühlen Farben wie grau, grün, blau, blau-grün malt Zimmermann Tüten, Glühbirnen und zerknüllte Papiere. Ihn interessiert die Existenz der Dinge in ihrer Form, mit ihrer Vergänglichkeit.

Anlässlich seines 70-sten Geburtstages am 13.5.2018 hat die Galerie neben seinem ehemaligen Professor Peter Dreher weitere Wegbereiter*Innen und Wegbegleiter*Innen für diese Ausstellung eingeladen.

 

 

Glühbirne 2008/09 Acryl auf Bristolkarton 48,5 x 62,5 cm

 

 

Werner Schmidt

Gelbes Bild (für Rolf) 2004/10 "Mischtechnik/Karton auf Holz/Eiche 73 x 103 cm

 

 

Heidi Nübling

GRÖNLAND - Aquarell 2012 Aquarell auf Papier 50 x 70 cm

 

 

 

 

Peter Dreher

Tag um Tag guter Tag, 2097 (Nacht) Öl auf Leinwand 25,3 x 20 cm

 

 

Wolfgang Henning

Gesichter - unterspült von den Wogen der Zeit V 2016 Ölkreiden, Wachsemulsion auf Papier 84 x 66 cm

 

 

 

Voré

18_WPL-6 2018 Baumberger Sandstein 22 x 15,5 x 4 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

galerie alfred knecht